Praxis für Hypnotherapie & Hypnose
Praxis für Hypnotherapie & Hypnose

Imaginative systemische Aufstellungsarbeit

Systemische Aufstellung ist ein Sammelbegriff für ein Verfahren, bei dem die Mitglieder eines Systems aufgestellt und räumlich miteinander in Beziehung gesetzt werden. Dadurch kann der Einfluss, den die Mitglieder aufeinander haben, visualisiert und bewusst gemacht werden. Je nach System, das näher betrachtet werden soll, gibt es z. B. Familienaufstellungen, Aufstellungen von Teams, Gruppen oder auch inneren Anteilen.

 

In unserer Zusammenarbeit findet die Aufstellung imaginativ statt.

Also durch deine Vorstellungskraft. Da dein Gehirn nicht unterscheidet, ob etwas wirklich im Außen geschieht oder rein durch deine Vorstellungskraft, ist diese Art der Aufstellung genauso wirksam, wie in Gruppen mit anderen Menschen oder aufgestellten Figuren oder Puppen.

 

Der große Vorteil von imaginativen Aufstellungen ist die Ortsunabhängigkeit, dies geht also auch online von zu Hause. Es werden keine anderen Personen oder Räumlichkeiten benötigt und wir finden einen für dich passenden Termin.

 

Wir stellen keine einzelne Situation auf, sondern die Struktur!

 

Du darfst dir das Ganze wie eine innere Bühne mit den dazugehörigen Personen vorstellen, wobei du alles mit Abstand betrachtest und die verschiedenen Dynamiken und Verhaltensmuster erkennen kannst und alles so flexibilisieren und verändern kannst, dass am Ende ein kraftvolles ressourcenreiches inneres Bild deiner Bühne mit für dich spürbar stärkenden und angenehmen Emotionen und Empfindungen entsteht.

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© 2022Katja Dietze | Impressum | Datenschutz