Praxis für Hypnotherapie & Hypnose
Praxis für Hypnotherapie & Hypnose

Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

In den Psychotherapiesitzungen nach dem Heilpraktikergesetz können folgende Beschwerdebilder behandelt werden:

 

  • Schwierigkeiten bei der Bewältigung von Krisen oder Umbruchsituationen
  • Trauer, depressive Verstimmungen, Depressionen
  • Trennung, Liebeskummer
  • Ängste, Sorgen, Panikattacken, Phobien
  • erhöhte Sensibilität und Empfindsamkeit
  • Erschöpfung, Überforderung und Burn Out
  • Entwicklungs- oder Bindungstrauma
  • Erfahrungen emotionalen Missbrauchs, Ko-Abhängikeiten, dysfunktionale Beziehungsmuster etc.
  • Schlafstörungen

 

 

Der Ablauf der Sitzungen erfolgt nach dem gleichen Prinzip, wie bei der Hypnotherapie. 

In den Therapiestunden wende ich häufig Hypnose, EMDR, Klopftechniken oder auch die  emTrace® Coaching Methode an, da sich dies als sehr zielführend und angenehm erwiesen hat.

 

Die Anzahl der Sitzungen ist ganz individuell. Für Psychotherapie nach dem Heilpraktiker-gesetz gibt es keine Kassenzulassung, daher müssen die Kosten selbst getragen werden.

 

 

Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz zählt zu den Heilbehandlungen und ist daher nach §4 Nr.14a UStG  umsatzsteuerbefreit.

 

 

 

Die Sitzungen sind online möglich!    

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2022Katja Dietze | Impressum | Datenschutz