Praxis für Hypnotherapie & Hypnose
Praxis für Hypnotherapie & Hypnose

Schmerztherapie

Schmerzen, vor allem chronische Schmerzen, lassen sich mittels Hypnose deutlich verringern. Hypnose hat als therapeutisches Verfahren eine lange Tradition. Seit Jahrtausenden sind Suggestionen und Trance-Rituale wichtige Bestandteile von Heilungsprozessen. Untersuchungen haben gezeigt, dass sich in Hypnose Nerven verändern können. Und nach Angaben des Hypnose - Forschers Bongartz reagiert auch das autonome Nervensystem. Das bedeutet, das Herz schlägt langsamer, Blutdruck, Atemfrequenz und Muskeltonus sind verringert. In diesem Zustand schüttet der Körper weniger Stresshormone aus. Und dadurch verändert sich das Schmerzempfinden.

Ein Zustand tiefster Entspannung, begleitet von angenehmen Bildern und vorallem angenehmen Gefühlen macht es möglich, die Schmerzen weniger bis gar nicht wahrzunehmen. Dadurch wird das sogenannte Schmerzgedächtnis im Gehirn neu programmiert. In den Hypnosesitzungen lerne ich dir auch die Selbsthypnose , damit du diese weiter zu Hause anwenden kannst.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Katja Dietze | Impressum